5. Klassentreffen 2009

Ein schöner und erlebnisreicher Tag in Bischofszell.


Samstag, 24. Oktober 2009
in Bischofszell,




Treffpunkt: 15.00 Uhr bei:
Molkerei Biedermann AG, Bischofszell
                                                                      www.biomolkerei.ch

Na
ch Schaffhausen wieder in unsere Heimat nach Bischofszell. Eine illustere Schar von 25 Klassenkameradinnen und –kameraden trafen sich bei sonnigem Wetter vor der Molkerei Biedermann AG. Eine interessante Betriebsbesichtigung war angesagt. Wer den modernen Betrieb bis heute noch nicht kannte, war gespannt, was aus der einstigen kleinen Molkerei mit angrenzendem Schweinestall wohl geworden ist. Den meisten dürfte er noch in Erinnerung sein, der kühle Raum, unten im alten Molkereigebäude, den kleinen Milchwagen, mit dem Annelieses Schwiegervater morgens die Milch ins Haus brachte und dort für einige Milchmarken in die bereitgestellten „Milchkänntli“ im Treppenhaus abfüllte.
Doch wer Ähnliches erwartete hatte weit gefehlt. In der einladenden Empfangshalle wurden wir von Pius Biedermann und dem heutigen Geschäftsführer Ruedi Hochstrasser freundlich begrüsst. Dann ging’s los zur Betriebsbesichtigung in zwei Gruppen. Dieser moderne und saubere Milchverarbeitungsbetrieb brachte wohl alle ins Staunen, vor allem wenn man bedenkt, was von Annelies und Pius in einer Generation erschaffen worden ist. Wir bedanken uns nochmals ganz herzlich bei Annelies, Pius und Ruedi Hochstrasser für die freundliche Einladung und die interessante Betriebsführung.
   

Der guten Dinge folgten noch mehr. Nach dem Rundgang wurden wir alle zum Apéro, natürlich mit Käseplatte und feinem Gebäck, eingeladen. Und gleich folgte die nächste Überraschung. Eugen Fedi hat seine Kolleginnen und Kollegen aus seiner nicht mehr aktiven Yoruba-Steelband dazu überredet, ihre Instrumente (eine Art Buschtrommel aus einem Ölfass) nochmals hervorzuholen und für uns aufzuspielen. Es war einfach super und sorgte auch gleich für eine tolle Stimmung. Eugen und seiner Band danken wir recht herzlich für diesen gelungenen Auftritt.

Schon bald hiess es auf ins Restaurant Bahnhof, wo wir einen gemütlichen Abend bei einem feinen Essen verbrachten. Wieder einmal dürfen wir auf ein gelungenes Klassentreffen zurückblicken und danken den Organisatoren: Elisabeth Mathis, Annelies Biedermann und Eugen Fedi recht herzlich für ihre grosse Arbeit.


Fotoalbum 2009 (hier klicken)

Wenn ihr die Fotos für Prints selber speichern wollt, drückt einfach auf "Download". Das Bild öffnet sich dann in einem separaten Fester. Von dort könnt ihr es in einen beliebigen Ordner speichern. Wenn jemand eine grössere Auflösung benötigt, so kann ich diese ebenfalls liefern.